Alles, was Du über Sphinx wissen musst Direkt zum Inhalt

Teste es jetzt mit 60 Tage Rückgaberecht!

Kostenloser Versand ab 55€ 🚚!

Faire Periode für Alle Gender

Alles, was Du über Sphinx wissen musst

Aus Erdöl gewonnene Chemikalien, endokrine Disruptoren, verschmutzte Meere – all das sollte nichts mit unserer Intimsphäre zu tun haben! Leider sind Einweg-Hygieneartikel so beliebt wie nie. 

Wenn Du wie wir eine nachhaltige Lebensweise anstrebst, wirst Du Dich sicher fragen, welche Alternativen es gibt. 

Unsere Lösung: wiederverwendbare und waschbare Periodenunterwäsche. 

Okay, das mag gut klingen… aber wie sieht es in der Praxis aus?

Regeln sind nicht dreckig

Hand aufs Herz: Wir alle haben schon mal gedacht, dass Perioden etwas schmutzig sind. Doch an sich sind sie ein natürliches Phänomen, das für hormonelles Gleichgewicht sorgt und enorm wichtig für die Gesundheit menstruierender Menschen ist. 

Periodenblut riecht anders als Blut, das für Untersuchung abgenommen wird oder nach einer Verletzung fließt – denn Periodenflüssigkeit besteht auch aus Substanzen wie Vaginalschleim, Flüssigkeiten und Gewebe. Sind Bakterien Teil der Mischung, so kann es zu Geruchsbildung kommen.

Umso wichtiger, dass Du Dich während Deines Zykluses sicher und komfortabel fühlst. Wenn Deine Methode mit der Periode umzugehen, dann auch noch dem Planeten hilft und Abfall reduziert, umso besser!

Waschbares Höschen

Waschbare Menstruationshöschen und Periodenunterwäsche erobern langsam aber sicher den Markt für Intimhygiene in Deutschland. Verständlich, denn Perioden-Panties haben viele Vorteile: 

  • Bequem: Im Gegensatz zu waschbaren Binden sitzt das Periodenhöschen wie normale Unterwäsche, verrutscht nicht und schmiegt sich an den Körper, was somit auch das Auslaufrisiko minimiert.
  • Respektvoll: Unterwäsche muss nicht eingeführt werden und ist somit nicht intrusiv. Dein Intimbereich wird respektiert. 
  • Absorbierend: Periodenunterwäsche leitet blitzschnell die Feuchtigkeit vom Körper weg, saugt das Blut auf und schließt es ein, ohne jegliche Geruchsbildung. 
  • Praktisch: Du kannst Dein Höschen den ganzen Tag oder die ganze Nacht tragen, ohne dass etwas ausläuft.
  • Gesund: Höschen enthalten keine Chemikalien wie Einweg-Hygieneartikel. 
  • Ökologisch: Wer die Unterwäsche richtig und sorgfältig pflegt, kann es bis zu fünf Jahre lang wiederverwenden.

Einfache Verwendung

Bei all den Vorteillen gestaltet sich die Verwendung auch extrem einfach:

  • Du ziehst die Unterwäsche einfach an, wenn Du Deine Periode bekommst.
  • Nach 6 bis 12 Stunden wechselst Du die Unterwäsche. Die gebrauchte spülst Du eindach mit Wasser aus, bis es klar ist.  
  • Danach wäschst Du sie mit einem Tupfer nicht fettender Seife aus, wenn Du sie per Hand wäschst, oder gibst sie mit dunkler Wäsche bei 30-40°C in die Waschmachschine.
  • Danach hängst Du das Höschen zum Trocknen auf und räumst es auf bis Dein nächster Zyklus beginnt. 

Gut für Dich, gut für den Planeten, einfach zu verwenden – wo ist der Haken?

Wenn Du glaubst, beim Style sparen zu müssen, werden wir Dich enttäuschen. Denn Sphinx Periodenunterwäsche ist genauso stylish wie reguläre, zeitlos designte Unterwäsche. 

Überzeuge Dich selbst und besuche unseren Shop!

Zurück zum Blog